Skip to main content

Ein Fluss verschwindet und taucht wieder auf

Donauberglandweg und Donau-Zollernalb-Weg:
Zwei Qualitätswege – ein zertifizierter Rundweg

Erleben Sie den ganzen Südwesten der Schwäbischen Alb mit dem Oberen Donautal, dem Donaubergland, der Zollernalb und dem Laucherttalauf einem Rundwandeweg in 14 Etappen.

Die traumhafte Landschaft der Südwestalb lädt Sie zum Wandern ein!

Hier finden Sie alle 14 Etappen in einem PDF
Wanderkarte mit eingezeichneten Streckenabschnitten der Südwestalb.

Der Donauberglandweg

Der „Donauberglandweg“ mit seinen vier Tagesetappen macht den Auftakt auf der großen Südwestalb-Runde . Vom höchsten Berg der Schwäbischen Alb, dem Lemberg bei Gosheim, geht es nach Beuron und seinem bekannten Kloster bis ins Donautal hinunter.

Donauberglandweg (Gesamtverlauf des Weges (4 Tagesetappen) von Gosheim bis Beuron)

Donauberglandweg Etappe 1: Lemberg (Gosheim) – Dreifaltigkeitsberg (Spaichingen)

Donauberglandweg Etappe 2: Spaichingen (Dreifaltigkeitsberg) bis Mühlheim

Donauberglandweg Etappe 3: Mühlheim a. d. Donau bis Fridingen a. d. Donau

Donauberglandweg Etappe 4: Fridingen an der Donau – Beuron

Der Donau-Zollernalb-Weg

In Beuron schließt der Donau-Zollernalb-Weg am Klosterparkplatz direkt an den Donauberglandweg an. Die Etappen 5-14 des großen Rundweges verlaufen in zehn Tagesetappen von Beuron im Donautal über Sigmaringen, Gammertingen auf die Zollernalb und enden am „Lemberg“ bei Gosheim.

Zur Gesamtübersicht des Donau-Zollernalb-Weges:
https://www.schwaebischealb.de/wandern/fernwanderwege/donau-zollernalb-weg

Donauberglandweg und Donau-Zollernalb-Weg ergeben zusammen den längsten zertifizierten Rundwanderweg im Südwesten.
Erfahren Sie hier mehr über diesen Rundwanderweg Südwestalb

Newsletter

Sie wollen immer aktuell üebr das Neueste im Donaubergland informiert sein? Dann melden Sie sich jetzt an für unseren Newsletter.

Anmelden
Grafik Newsletter mit buntem Männchen mit Megaphon in der Hand

AlbCard

Übrigens, absolut attraktiv: Die AlbCard – die Gästekarte für die ganze Schwäbische Alb, ist auch bei ausgewählten Betrieben im Donaubergland erhältlich.

Alle anzeigen
Grüne AlbCard mit Landschaftsprofil als Schatten